Solo Releases

Aktuell!
Neue Single jetzt veröffentlicht. Einzelheiten auf Guido Kills Facebookseite.
New single out now! Check out the Guido Kill facebook page for details

Listen on Spotify, iTunes or Amazon



Guido Kill - Bild„Bild“ ist das erste Soloalbum von Guido Kill und entstand zwischen Dezember 2012 und Frühjahr 2014. Sämtliche Instrumente, Gesänge und Programmings stammen von Guido. Die stilistische Leitlinie folgte dem Gedanken der Kombination von Synthesizern und Gitarrenelementen als musikalische Illustration von teils pop-orientierten, teils progressiven Kompositionen. Insgesamt entstanden so neun Tracks, allesamt im Homestudio aufgenommen und gemischt. Gemastert wurde „Bild“ in den Helion Studios München von Seref-Alexander Badir.

In Anlehnung an die Sehnsuchtsmotive der Romantik des 19. Jahrhunderts sowie des Musikstils der New Romantics der 80er Jahre entstand das Wortspiel der NEU-ROmantic Music.

Auf der Suche nach einem Cover Artwork traf Guido Ende 2014 auf eine Ausstellung mit Werken des 2012 verstorbenen Künstlers Peter Loew. In Zusammenarbeit mit den Nachfahren des Künstlers entstand die Idee, zwei Aquarelle aus dem Werk Peter Loews für das Cover von „Bild“ zu verwenden.

Das Motiv für das Frontcover ist der Westerberg, welcher von Peter Loew in vielfältigster und künstlerisch einzigartiger Weise gemalt wurde. Der Westerberg (1.333 m) ist einer von 16 Gipfeln in der Gemeinde Schliersee. Ihm wird nachgesagt, dass kaum ein Wanderer ihn besteigt. Die bringt ihm auch den Namen einsamer Westerberg ein.

Weitere Information zum Werk von Peter Loew: www.peterloew.de

Veröffentlicht wurde „Bild“ im April 2015 über den weltweiten Digitalvertrieb spinnup.com . Das Album ist als Download u.a. bei iTunes, Amazon und Google Play erhältlich. Weitere Download-und Streamingplattformen finden sich unter spinnup.com/de/guido-kill.

Physische CDs sind erhältlich unter der E-Mail gate1@guidokill.de

Solo Releases
Solo Releases